BPW-Club Essen - wir sind dabei

Neues Jahr, neues Netzwerk! Die Kieslich Vertriebsentwicklung ist jetzt Mitglied im Netzwerk der Business und Professionel Women - Germany e.V. - regional gehören wir zum Standort Essen.

BPW-Germany ist der Dachverband für 42 regionale BPW-Clubs in ganz Deutschland und Mitglieder eines regionalen Clubs können alle anderen Standorte ebenfalls besuchen und ihre Kontakte ausbauen. Der Verein hat rund 1.800 Mitglieder und setzt sich für die Chancengleichheit in Beruf, WIrtschaft, Politik und Gesellschaft ein.

Im BPW engagieren sich berufstätige Frauen aller Branchen. Sie sind angestellt oder selbständig tätig. Der deutsche Verband ist Mitglied des BPW International (International Federation of Business and Professional Women). Mit weltweit etwa 30.000 Mitgliedern ist der BPW International einer der größten internationalen Verbände berufstätiger Frauen. Er hat ständige Vertreterinnen bei der UNO in New York, Paris, Wien, Genf sowie der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) in Genf und im Europarat in Straßburg.

BPW Netzwerke in rund 100 Ländern eröffnen Kontakte zu Frauen in aller Welt. Das schafft Verbindungen und öffnet Türen. Gefördert werden nicht nur globales Denken und Handeln im Berufs- und Geschäftsleben, sondern auch die Völkerverständigung.

"Die Mitgliedsfrauen unterstützen sich gegenseitig, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für einen Erfahrungsaustausch und viele Clubs - so auch der Essener Ableger - bieten konkrete Veranstaltungen und Workshops für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen an, bei denen ich mich gerne einbringe.", beschreibt Birgit Kieslich Ihre Motivation, BPW-Mitglied zu werden. "Ich freue mich darauf, die Kontakte zu den anderen Mitgliedsfrauen zu vertiefen und auch das ein oder andere kulturelle Highlight im Ruhrgebiet zu erleben."

Hier gibt es weitere Informationen zum Netzwerk: http://www.bpw-germany.de/

BPW-Club Essen

Zurück

Birgit Kieslich

0162 978 36 08
bk@kieslich-vertriebsentwicklung.de

    Twitter