Vortrag beim BPW-Club Essen

Wir freuen uns auf den Vortrag von Birgit Kieslich beim BPW Essen morgen Abend. Gemeinsam mit BPW-Kollegin Ulla Kroll wird sie das Thema Positionierung und strategische Neukundengewinnung für Dienstleister vorstellen und sich mit den Teilnehmerinnen austauschen.

Veranstaltungsort ist der Ruhrturm auf der Huttropstraße 60, 45138 Essen.

"Angenehm anders als Dienstleister(in) – mit Kreativität, Mut und Aktion zu neuen Kunden"

80.000 Mitbewerber? Ihre Herausforderung!
Sie wollen mit Ihrer Dienstleistung wachsen, sich von der Konkurrenz abheben und so erfolgreich neue Kunden gewinnen?

In diesem Impulsvortrag mit Workshop und zahlreichen Möglichkeiten zum gegenseitigen Austausch entwickeln wir gemeinsam smarte Maßnahmen und Ihren konkreten Fahrplan zur Neukundenakquise.

Die Referentinnen und Birgit Kieslich, Vertriebscoach und Inhaberin der Kieslich Vertriebsentwicklung, und Ulla Kroll, Auditorin/Akademie-Referentin bei der Tempton Group berichten aus ihrer langjährigen Vertriebserfahrung und geben Ihnen praktische Tipps für Ihren Vertriebsalltag.

Die Themen des Abends:

  • Was ist ein guter Verkäufer?
  • Was empfindet Ihr Kunde als „angenehm“?
  • Wie tickt der Kunde im Jahr 2016?
  • Wie gehen Sie mit unterschiedlichen Kundentypen um?
  • Wie kann man effektiv eine eigene Neukunden--‐Strategie entwickeln?
  • Welche verschiedenen Kontaktarten und –Chancen gibt es?
  • Wie kann man den Kunden konsequent ansprechen ohne aufdringlich zu erscheinen?

Birgit Kieslich, 47 Jahre, hat drei Kinder im Alter von 8 (2x) und 13 Jahren und lebt und arbeitet in Ratingen. Sie ist mit 25 Jahren Erfahrung in Beratung und Vertrieb Expertin für aktives Verkaufen sowie Motivation, Strukturen und Techniken im Vertrieb. Sie arbeitet überwiegend mit kleinen und mittelständischen Unternehmern in der Region Rhein-Ruhr. Vor ihrer Selbständigkeit war die gelernte Diplom-Betriebswirtin (BA) in internationalen Großunternehmen u.a. als Leiterin einer Telesales-Agentur in Frankfurt und Vertriebsdirektorin in Düsseldorf tätig. Ihre Beratung, das Training und das Coaching enthalten zahlreiche Tipps und Beispiele aus der Praxis und basieren auf ihren persönlichen Management- und Coaching-Erfahrungen und den Erkenntnissen, die sie selber beim Einstieg in ihr aktives Verkaufen gewonnen hat. Im Jahr 2011 wurde Birgit Kieslich mit dem Unternehmerinnenbrief des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Ulla Kroll, 60 Jahre, hat zwei erwachsene Töchter und ist gelernte Lehrerin Sek II. Seit über 30 Jahren ist sie in den Bereichen Personalentwicklung, Personalberatung, Coaching (Karrierecoaching, Vertriebscoaching), Aus- und Weiterbildung (u.a. interne AZUBI-Betreuung und Prüfungsausschuss IHK seit 8 Jahren), Schulungen/Webinare und Trainings unterwegs – insbesondere zu den Themenbereichen Vertrieb und Kommunikation, Qualitätsmanagement/interne Audits. In dieser Zeit 15 Jahre lang Geschäftsstellenleiterin und 5 Jahre Mitglied der Geschäftsleitung bei einem bundesweit tätigen Schulungs- und Beratungsunternehmen (Mitaufbau des Unternehmens seit Ende der 80er – 2004 etwa 300 externe Trainer und Berater). Seit 12 Jahren ist Ulla Kroll bei einem bundesweit agierenden Personaldienstleister (TOP 15) in Akademie und Qualitätsmanagement angestellt. Sie verfügt über ca. 8 Jahre Erfahrung als selbstständige Trainerin und Beraterin.

Beide Referentinnen sind Mitglieder im BPW-Club Essen.

Das Thema Vertrieb und Neukundengewinnung steht beim BPW Club Essen auf dem Programm.

Zurück

Birgit Kieslich

0162 978 36 08
bk@kieslich-vertriebsentwicklung.de

    Twitter