Vorsicht Falle! Was ändert sich ab dem ersten Mitarbeiter?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Expertenwissen bewegt“ geht es am Donnerstag, den 11. Juli, um wichtige Aspekte, die Einzelunternehmer beachten müssen, bevor sie den ersten Mitarbeiter einstellen. Unter dem Motto „Vorsicht Falle! Was ändert sich ab dem ersten Mitarbeiter“ stellen 5 Experten die größten Stolperfallen in Bezug auf Steuern, Arbeitsvertrag und Lohnabrechnung, Versicherungen, Arbeitssicherheit und Führung dar und geben hilfreiche Tipps, wie Einzelunternehmer erfolgreich wachsen können. Anschließend besteht wie immer Gelegenheit, sich mit anderen Unternehmern auszutauschen und zu netzwerken. Die inzwischen 13. Abendveranstaltung des Ratinger Unternehmer Netzwerks (RUN e.V.) findet ab 18:30 Uhr im Bistro EssART, Kokkolastraße 2, im Büropark Ratingen Ost statt. Unternehmer aus der Region sind herzlich zu dieser kostenlosen Veranstaltung eingeladen!

Anmeldungen unter kontakt@run-ratingen.de oder 02102/145 90 60.

Die größte Herausforderung für Einzelunternehmer ist die eigene knappe Ressource. Als Unternehmer, Manager und Projektabwickler in einer Person stoßen sie häufig an die eigenen Grenzen. Läuft das Geschäft, kommt schnell der Gedanke an personelles Wachstum auf: „Wenn ich jemanden für die Administration hätte, könnte ich mich auf meine Kunden konzentrieren“ oder „Ich brauche jemanden für den Telefondienst.“ – und Platz für einen zweiten Schreibtisch ist auch. Aber Vorsicht! Es lauern einige Gefahren, die man kennen sollte, bevor man sich in das Abenteuer „erster Mitarbeiter“ stürzt…    

In ihrem gemeinsamen Vortrag werden Birgit Kieslich, Kieslich Vertriebsentwicklung, Wilfried Muèll, Ingenieurbüro Wilfried Muèll, Alexa Peters, Personal Service Plus GmbH, Christian Schneider, Deutsche Private Finance und Christian Schmidt, Rechts- und Steuerberatung Schmidt nur auf die bürokratischen, rechtlichen und steuerlichen Fallen aufmerksam machen, sondern auch praktische Tipps zum Umgang mit den gesetzlichen Anforderungen geben. Anhand zahlreicher Beispiele werden die teilnehmenden Unternehmer fit für Wachstum gemacht.

Der rund 60minütige Vortrag richtet sich vor allem an Einzelunternehmer und Inhaber kleinerer Unternehmen, die Wachstum planen und erfahren möchten, was sie bei der Einstellung eines Mitarbeiters beachten müssen.

Zurück

Birgit Kieslich

0162 978 36 08
bk@kieslich-vertriebsentwicklung.de

    Twitter